Gemeinschaftseinäscherung

Beruhigend zu wissen,
dass es uns gibt!

Ihr Tier wird entweder durch uns in unser Tierkrematorium überführt oder Sie bringen es persönlich nach Terminabsprache zu uns.

Im Trauerraum haben sie die Möglichkeit in Ruhe von ihrem geliebten Tier Abschied zu nehmen.

Ihr verstorbenes Haustier wird bei uns im Tierkrematorium gemeinschaftlich mit anderen Haustieren im Allgemeinen innerhalb von 5 Werktagen eingeäschert.

Es erfolgt keine Ascherückführung. Die Asche verbleibt zunächst im Tierkrematorium Rhein-Erft.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird die Asche auf dem Tierfriedhof Kerpen in unserem Gemeinschaftsgrab beigesetzt.
Wenn Sie das Gemeinschaftsgrab besuchen möchten, sprechen Sie uns bitte an

Tierbestattung und
Tierkrematorium Rhein-Erft
Robert-Bosch-Str. 20
50181 Bedburg

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9:00 - 18:00
Sa 9:00 - 13:00

Tel: 02272 - 907 90 14
Fax: 02272 - 907 90 18

Mobil: 0152 5383 0624





Wir sind ein vom Landes-umweltamt NRW genehmigter Betrieb mit der Zulassungsnummer:
DE 05 362 0005 05


Unsere Leistungen:
Gemeinschaftseinäscherung im Allgemeinen innerhalb von 5 Werktagen
Sie erhalten eine Einäscherungsbestätigung per Post
Beisetzung der Asche im Gemeinschaftsgrab
Abholung des Tieres